Dienstag, 27. Juni 2017

Wellnessbox mit Anleitung

Hallo ihr Lieben

Wie jeden Montag war auch gestern Abend wieder das Stempeln gegen die Zeit im Stempelhaus

Ich habe diesmal eine Box gearbeitet und mit einem Sprudelbad und 2 Teelichtern gefüllt








Die Maße für die Box in cm

Für das Unterteil

1 Stk. CS in der Größe 22 x 15,5

diesen ringsum falzen bei 1,5 + 3,5

zuschneiden wie auf dem Bild




Das Oberteil hat die gleiche Größe, da sind nur die Falzlinien etwas anders und die Klebelaschen in der anderen Richtung

Also auch ein Stk. CS in der Größe 22 x 15,5

diesen dann ringsum falzen bei  1,5 + 3,3

und zuschneiden wie auf dem Bild
so liegen dann die Klebelaschen nicht übereinander 



Den Innenteileiler 

da habe ich das Reststück genommen das ich als erstes vom A4 CS übrig hatte siehe Bild



ich habe es dann auf eine Länge
von 18,3 gekürzt und bei 

14,3 / 12,5 / 10,7 gefalzt  




es hat an den Seiten dann noch etwas Platz aber es ist ausreichend

Ich wünsche euch viel Spass und würde euch bitten die Anleitung bei eurem Werk zu Verlinken


Liebe Grüße Gaby

Kommentare:

  1. Deine Wellness Box fin dich unglaublich gut gelungen. Motiv und Papier harmonieren super und auch die Blubberblasen Stanze passt perfekt. Deinen Sketch hast du toll umgesetzt!
    Danke auch für die Anleitung!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,
    Dankeschön für die tolle Anleitung. Die Box ist ein Traum, das ist wirklich ein tolles kleines Geschenk. Motiv, Papierwahl und Gestaltung harmonieren perfekt.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen